Guild Wars 2 Dezember changes update patchnotes

Am 3. Dezember gab es ein größeres Update, mit dem viele Bugs gefixed worden sind.

GW2-Wintertag

Unten findet ihr alle Änderungen, die vorgenommen worden sind:

Details zum Spielupdate vom 3. Dezember:
Allgemein
·
Ein
Fehler wurde behoben, der unter Umständen einen Absturzfehler verursachte, wenn
man während der Verwandlung Rüstungen reparierte.
·
Heilsprüche
und Segen mit Wirkungsbereich priorisieren nun Spieler über Diener und NSCs.
·
Gildenanführer
können andere Spieler des gleichen Rangs degradieren.
·
Waffenfertigkeiten
werden nun korrekt in ihren jeweiligen PvP- und PvE-Varianten in der
entsprechenden Tabelle in der Heldanzeige angezeigt. Bisher wurden beide
Varianten gleichzeitig eingeblendet.
Events
·
Ein
Fehler wurde behoben, der NSCs daran hinderte, andere NSCs während
verschiedener Orr-Events wiederzubeleben.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der Kriegsmeisterin Jofast und ihre Karawane daran
hinderte, korrekt die Fluchküste zu bereisen.
·
Ein
seltener Fehler wurde behoben, der das Vorankommen im Event “Beschützt die
trainierten Skelk beim Kienspansammeln für das Regenholz-Sägewerk” im
Diessa-Plateau verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der das Vorankommen im Event “Beschützt Orls Forschungskru”
in der Provinz Metrica unter Umständen verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der das Vorankommen im Event “Hindert die Agenten der
Inquestur daran, Abenteurer zu entführen” im Funkenschwärmersumpf verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der das Vorankommen im Event “Überfallt das Lager der
Separatisten mit den Veteranen des Kriegshunddorfs” in den Eisensümpfen
verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der verirrte Geister in den Eisensümpfen daran hinderte,
wieder in ihre Körper zurückzugelangen.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der das Vorankommen im Event “Beschützt die Waffenkammer
vor der Flammen-Legion” in den Ebenen von Aschfurt verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der “Ireta die Schmetterin” daran hinderte, während des
Events “Verhindert eine Prügelei zwischen den Legionen” korrekt die Teams zu
wechseln.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der Suwash daran hinderte, Kapitän Treibgut in Lornars
Pass während des Events “Besiegt Käpt’n Treibgut” zu konfrontieren.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der den korrekten Ablauf von Events in der Nähe von
Kloster Eldvin im Königintal verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der Skritt-Diebe daran hinderte, im Harathi-Hinterland
Harpyieneier zu stehlen.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der die Reckin Soma daran hinderte, ihre Suche nach der verlorenen
Karawane bei den Baumgrenzen-Fällen aufzugeben.
Verlies
Schmelztiegel der Ewigkeit
·
Eingangsportal-Pfad:
Ein Fehler wurde behoben, der die Aggro-Skala vom Boss der Zerstörer
beeinflusste.
·
Unterseeischer
Pfad: Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Bjarls Rüstung sich
löste, wenn er heranstürmte und einen Turm traf.
Katakomben von Ascalon
·
Dethas-Pfad:
Ein Problem mit Dethas Skript wurde behoben, das dazu führte, dass sie manchmal
das Event zum Reparieren der Kanonen nicht startete.
·
Hodgins-Pfad:
Ein Problem mit Hodgins Skript wurde behoben, das verhinderte, dass das Event
“Zepter-Fragmente einsammeln” starten konnte.
·
Dethas-Pfad:
Ein Fehler wurde behoben, der roten Schleim daran hinderte, ihre Basisangriff
korrekt einzusetzen und sie dazu veranlasste, stattdessen nur um die Spieler
herumzulungern.
Umarmung der Betrübnis
·
Mehrere
Probleme mit Türen, die nicht wie vorgesehen öffneten und schlossen, wurden
behoben.
Zwielichtgarten
·
Ein
Fehler wurde behoben, der zum Tode von Morrigu nach dem Sieg über den letzten
Boss und vor dem Start der Filmsequenz führen konnte. Dieser Fehler
beeinträchtigte das Verlies und verhinderte, dass Spieler die letzte Belohnung
bekamen.
Die Ruinenstadt Arah
·
Seher-Pfad:
Ein Exploit wurde behoben, bei dem Waldläufer mit Langbögen den Boss Melandru
aus maximaler Distanz angreifen konnten, ohne dass dieser sich wehrte.
Fraktale der Nebel
·
Felswand:
Das Problem, dass Spieler das letzte Siegel mit normalen Angriffen beschädigen
konnten, wurde behoben.
·
Felswand:
Das Problem, dass Spieler den ersten Boss bereits vor der Filmsequenz angreifen
und töten konnten, wurde behoben.
Persönliche Charaktergeschichte
·
Kleinere
Fehler der persönlichen Charaktergeschichte in verschiedenen
Geschichtenabschnitten wurden behoben.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der den Abschluss des Geschichtenabschnitts “Gefahr
erkannt, Gefahr gebannt” verhinderte.
·
Ein
Fehler wurde behoben, der einen Absturz im Geschichtenabschnitt “Zeit für eine
Beförderung” verursachte.
·
Der
Schwierigkeitsgrad im Geschichtenabschnitt “Lautlose Kriegsführung” wurde
angepasst.
·
Ein
Fehler im Geschichtenabschnitt “Das Künstleratelier” wurde behoben, sodass sich
Spieler nun sammeln können, wenn sie hypnotisierte Jahrmarkts-Schausteller
besiegen.
·
Spieler,
die den “Spiegel”-Handlungsstrang der Sylvari abgeschlossen haben, werden nun
von NSCs während des Geschichtenabschnitts “Durch den Spiegel” erkannt.
Welt gegen World
·
Unsichtbare
und unverwundbare Spieler können im WvW nicht länger Eroberungspunkte
anfechten. WvW-Eroberungspunkte unterliegen nun den gleichen Regeln wie
PvP-Eroberungspunkte.
·
Alle
Spieler erhalten nun korrekt WvW-Boni. Spieler, die einen Weltentransfer ausführen,
sind immer noch von Boni für das momentane sowie das folgende Match
ausgeschlossen.
Strukturiertes PvP
·
Herz
der Nebel: Leichte, mittlere und schwere PvP-Atemmasken wurden als Gegenstände
dem Sortiment des PvP-Rüstungsschmieds hinzugefügt.
·
Die
Schlacht von Kyhlo: Die Trefferfläche der Trébuchets wurde verkleinert, sodass
sie weniger anfällig gegen Fertigkeiten mit Wirkungsbereich sind.
·
Vermächtnis
des Feindfeuers: Der rote Fürst und seine Wachen wurden umpositioniert, damit
ihre Positionen denen der blauen Seite entsprechen.
·
Der
Wald von Niflhel: Falsche Namen der Bogenschützen-NSCs, die beide Stützpunkte
bewachen, wurden korrigiert.
·
Die
Plätze im PvP-Schrank für die Rohleder-Rüstungsteile wurden entfernt, da diese
nicht als PvP-Belohnungen zu erhalten sind.
·
Im
PvP-Schrank kann nun Folgendes verstaut werden: Todesstoß-Verbrauchsartikel bis
Rang 6, Ruhmverstärkungen, PvP-Wiederverwertungskits und Turnier-Tickets.
·
Die
NSC-Namen im Wald von Niflhel wurden aktualisiert.
Gegenstände
·
Die
Namen der seltenen Stufe 80-Rüstungsschmied-Kisten wurden an die Gegenstände,
die sie beinhalten, angepasst.
·
Die
Runen des Balthazar und des Orrian erhöhen nun korrekt die Schnelligkeit, wenn
Spieler getroffen werden und weniger als 20 % Lebenspunkte haben.
·
Das
Juwel des Ritters wurde angepasst, sodass es wie beabsichtigt die Kraft
verstärkt, und nicht die Zähigkeit.
·
Die
Zutaten zum Herstellen von Tornistern und Rüstungskisten wurden aktualisiert,
sodass sie den Zutaten entsprechen, die zum Herstellen der individuellen
Gegenstände notwendig sind.
Marktplatz
·
Ein
Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Boxhandschuh-Fertigkeiten aktiv
blieben, nachdem Spieler von der Stadtkleidung zur Rüstung wechselten.
·
Miniaturen
können nun im Herz der Nebel verwendet werden.
·
Die
Beschreibung der zweiten Fertigkeit beim Krait-Trank wurde korrigiert.
·
Fehlende
Icons für die mittlere Albtraum-Rüstung wurden hinzugefügt, Handschuh-Icons für
Hosen wurden korrigiert.
·
Komplettes
Umstyling-Kit und Frisur-Styling-Kit wurden als seltene Belohnungen für
Schwarzlöwentruhen hinzugefügt.
·
Die
Wahrscheinlichkeit wurde erhöht, in Schwarzlöwentruhen Mini-Booster und
Farbpack-Booster zu finden.
Klasse
Elementarmagier
·
Die
beschworenen Waffen der Elementarmagier wurden angepasst, sodass alle Spieler,
die diese Waffen aufnehmen, korrekt von ihren Attributen profitieren.
·
Drachenzahn:
Das Kombo-Ende Explosion dieser Fertigkeit wird nun an der Position des Zaubers
ausgelöst und nicht mehr am Standort des Charakters.
·
Stromschlag:
Diese Fertigkeit hat nun eine maximale Reichweite sowie Sichtlinie als
Voraussetzung.
·
Aufspießen:
Ein Exploit dieser Fertigkeit in Interaktion mit dem Siegel der
Wiederherstellung wurde behoben.
·
Arkane
Wiederbelebung: Diese Eigenschaft bewirkt nun fünf Sekunden Aura bei
Verbündeten, die davon betroffen sind.
·
Arkane
Ausflucht: Bei Einstimmung auf Erdmagie hat diese Eigenschaft nun das
Kombo-Ende Explosion.
·
Elementarmagier
gelangen nicht mehr in einen Zustand, in dem sie auf kein Element eingestimmt
sind. Dieser Zustand bewirkte bisher, dass der Fertigkeitsbalken des Spielers
leer blieb.
Ingenieur
·
Elixier
C werfen: Die Erholzeit der Unterwasser-Fertigkeit wurde der Aufladezeit an
Land angepasst und von 60 auf 30 Sekunden reduziert.
·
Elixier
S: Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass die Fertigkeit auch dann
normal aufgeladen wurde, wenn Schnell wirkende Elixiere ausgerüstet war.
·
Rauchbombe:
Die Angaben zu dieser Fertigkeit wurden korrigiert.
Wächter
·
Ring
der Abwehr: Diese Fertigkeit wird nicht länger NSCs beeinflussen, die nicht
angegriffen werden können.
Mesmer
·
Die
Beschreibung zu Verschleierte Raserei wurde aktualisiert, um klarzustellen,
dass Ausweichen durch “Verschleierung” gewährt wird, und nicht durch
“Verzerrung”.
·
Trugbilder
haben nun alle Segen, die sie durch Eigenschaften von Spielern auch erhalten
sollten.
·
Trügerischer
Entzauberer kann nun auf die korrekte Distanz gewirkt werden.
Waldläufer
·
Ein
Fehler wurde behoben, der es Waldläufern ermöglichte, zwei Fallen des gleichen
Typs zur selben Zeit aktiviert zu haben.
Dieb
·
Das
Benutzen eines in der Haupthand geführten, gestohlenen Bündel-Gegenstands führt
nun nicht mehr dazu, dass das Bündel zerstört wird.
Krieger
·
Wirbelnde
Axt: Diese Fertigkeit kann nun von anderen Fertigkeiten unterbrochen werden.
Community
Manager
 
Update
1 (4. Dezember):
·
Es
wurde ein Fehler behoben, der zu einem Spielabsturz führen konnte, wenn man
sich im Farbsystem-Fenster befanw, während der Charakter verwandelt war.
·
Die
Spring-Mechanik wurde auf ihren ursprünglichen Zustand zurückgesetzt, da
hierdurch ungewollte Verzögerungen entstanden.
Update 2 (6. Dezember):
·
Felswand:
Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Sektierer nicht korrekt zurückgesetzt
wurde, wenn die Gruppe (um 10+ skaliert) beim Endboss komplett vernichtet
wurde.
·
Bestimmte
Spieler-Verwandlungen wurden so angepasst, dass sie nicht die
eigenschaftsabhängigen Boni entfernen, wenn sie aktiviert werden.
·
Waffen,
die Banditen-Taschendiebe durch ihre Fertigkeit “Stehlen” erhalten, werden nun
korrekt verbraucht, wenn sie die entsprechende Fertigkeit verwenden, die ihnen
die entwendete Waffe gewährt.
 
Update 3 (13. Dezember):
·
Das
Spiel wurde zur Behebung verschiedener Exploits und Fehler aktualisiert.

(zur Quelle)
  • 07.11.2015 um 20:49
Guild Wars 2 Kupfererz farmen - wo sammeln? Guild Wars 2 kommende Updates: Verbesserungen an Fraktalen der Nebel
Comments