Guild Wars 2 Fraktale der Nebel: Felswand Fraktal Guide

gw014
Fraktal Felswand Karte

Das Felswand Fraktal zeichnet sich vor allem durch seine Fallen und dem zu bewältigenden Weg aus, der einwenig Geschick erfordert.

Gleich nach betreten des Fraktals kann man an der Mauer des riesigen vor euch stehenden Gebäudes einen in Ketten gelegten Riesen erblicken.

Ziel des Fraktals ist es, den Riesen zu befreien, indem man bestimmte Siegel zerstört, die sich am Körper des Riesen befinden, um ihn zu binden.
Um die Siegel zu zerstören, müsst ihr einen bestimmten Hammer benutzen, den der erste Gegner (der wiederum ein Bossgegner ist) dieses Fraktals verliert.

Eure Aufgabe ist nun, den Hammer den gesamten Weg nach oben zum Riesen mitzunehmen, da man die Siegel nur mithilfe des 4. Skills des Hammers zerstören kann.
Der 4. Skill erscheint erst, wenn man mit dem Hammer einen Gegner getötet hat (dabei muss es kein Lasthit sein!)
Wenn ein Charakter den Hammer zu lange trägt, bekommt er einen Debuff, der hochgezählt wird, je länger man den Hammer mit sich trägt.
Der Debuff tötet einen Spieler, wenn er etwa den 35. Stack erreicht.
Daher sollten auch hier alle Spieler zusammenspielen und den Hammer immer aufheben, sofern dieser von einem der vorderen Spieler hingeworfen wurde.

gw013
Fraktal Felswand Weg

Sobald man bei den Siegeln an den Armen des Riesen angekommen ist, sollte man hier darauf achten, dass man die Siegel nacheinander anschlägt. Nach einem Schlag gegen eines der goldenen Siegel, bekommt es einen Schild und kann erst wieder angegriffen, wenn man das andere Siegel ein Mal mit dem Hammer bearbeitet hat.

Die Gegner und Bosse im Felswand Fraktal sind recht einfach zu besiegen, da sie meist alleine sind. Der letzte Boss befindet sich auf der obersten Etage, die genau in der selben Höhe liegt, wie der Kopf des Riesen. Der erste Gegner ist der Selbe, wie der letzte Boss.

Nachdem man dann den Boss besiegt hat, befreit man den Riesen.

Allgemeine Tipps für Fraktale der Nebel: Felswand Fraktal

  • Es kann hier passieren, dass einige Spieler beim herunterfallen auf einem Fels, oder ähnlichem landet. Der Spieler kann von den anderen Spielern nicht wiederbelebt werden, da er nicht erreicht werden kann. Wenn der Spieler hierbei den Hammer bei sich hat, ist er für euch ebenfalls unerreichbar.
    • Der Hammer erscheint erneut, wenn alle Spieler sterben und respawnen. Er befindet sich dann in der Nähe des Respawn-Punktes
  • Damit der 4. Skill beim Hammer verfügbar ist, muss man mit dem Hammer einen Feind getötet haben
    • Am besten ist es, wenn alle Spieler den Feind angreifen, den der Spieler mit dem Hammer angreift
  • Die zwei Erzmagier-Bosse haben die Fähigkeit, einen zufälligen Spieler in einen Käfig zu zaubern
    • Zerstört den Käfig, damit der Spieler frei ist.
  • Nachdem man den Riesen besiegt hat, verbeugt er sich vor euch.
    • Wenn ihr euch ebenfalls verbeugt, bekommt ihr einen Erfolg (achievement).
  • 04.11.2015 um 20:17
Guild Wars 2 Fraktale der Nebel: Nicht kategorisiertes Fraktal Guild Wars 2 Fraktale der Nebel: Grundlagen und Regeln Guide
Comments