Guild Wars 2 Mesmer

Klassenbeschreibung

guild wars 2 mesmerDer Nekromant ist einer der acht Klassen in Guild Wars 2. Er beherrscht die Kunst der Täuschung, Verführung und Illusion. Ein Mesmer kann durchaus einem sehr viel Angst einjagen, sobald er durch Kunst von Illusion drei Doppelgänger von ihm erzeugt.Durch Verwendung von Mantren, die durch Illusionen, wenn sie zerstört werden den Gegnern Schaden zufügen und den Verbündeten positive (Buffs) Effekte verleihen. Die drei Illusionen können auf bestimmten Feind zugeordnet sein und sobald man ein weiterer Doppelgänger erzeugt wird, zerstört sich von selbst der älteste von ihnen. Also liefert die Klasse jede Menge Möglichkeiten seine Gegner zu verwirren und zu zerstören.

 

Waffen

Haupthand: Schwert, Zepter

Begleithand: Fackel, Fokus, Pistole, Schwert

Zweihändig: Stab, Großschwert

Unterwasser: Speer, Dreizack

Guild Wars 2 Mesmer

 

Fähigkeiten



Illusionen: Jeder Illusion kann angreifen werden und sie bestehen solange, wie das ausgewählte Ziel am Leben ist. Man Insgesamt bis zu drei gleichzeitig rufen und sie im Kampf verwenden. Man unterscheidet zwischen zwei Illusionen Klone und Trugbilder.

Klone:  Sie machen genau das Gleiche was der Mesmer tut, fügen aber weniger Schaden. Die Klone haben denselben  Namen wie ihr Mesmer.

Trugbilder:  Sie haben eigenen Namen, haben mehr Leben und verhalten sich unabhängiger.

Mantras: Mantras kennt man vielleicht aus dem Spiel Aion. Matras verfügen über zwei Phasen, einmal wenn sie gerade aktiviert wurden und einmal sofort nach der Aktivierung (neue Fertigkeit). Wenn sie das erste Mal aktiviert wurden haben sie zuerst eine lange Wirkzeit und verleihen positive Effekte. Anschließend wird der Fertigkeitsplatz durch eine neue Fertigkeit ersetzt, welche sofort wenn man es will eingesetzt werden kann. Die neue Fertigkeit kann sehr viel Schaden an dem Feind verursachen oder ihn negativ beeinflussen.

Guild Wars 2 Elementarmagier - Elementalist Guild Wars 2 Ingenieur - Engineer
Comments